Michaela Menschel

»[…]  Ein Haus ohne Bücher ist arm, auch wenn schöne Teppiche seinen Boden und kostbare Tapeten und Bilder die Wände bedecken.  […]«

—Hermann Hesse

About Friday Night Bookclub

Hallo,
mein Name ist Michaela, willkommen zum Friday Night Bookclub!
Den Blog gibt es jetzt seit 2015 und wann immer ich Zeit finde, möchte ich Euch mit meinen Buch- und Reisetipps inspirieren.
Neben meiner Arbeit und meiner Familie ist das Schreiben hierfür jedoch nur ein Hobby, daher gibt es manchmal mehr, manchmal weniger Input.
Entstanden ist der Blog aus einer Laune heraus, einer Idee in meiner Bookclubrunde.
Da ich (meistens) mit drei Männern und einem (männlichen) Hund zusammenlebe, brauche ich den weiblichen Gegenpart!
Den bekomme ich im Bookclub durch lauter tolle Frauen, die sich gerne freitags mit mir treffen und quatschen: über Bücher, Reisen, Lifestyle, Kinder, Liebe, Leben und überhaupt.
Von ihnen, meiner Familie und meinen Freunden hole ich mir die vielen Anregungen, die ich hier im Blog weitergeben kann.

Und sonst?!

-lebe ich nach dem Motto: „Home is where the heart is“,
-the „heart“ is my family, ansonsten bin ich flexibel und wechsele schon mal gerne den Standort.
-lese ich manchmal nachts viel zu lange, neben meinem Bett stapeln sich die Bücher,
-bin ich eine saumäßige Köchin- alle Rezepte im Blog kommen von meinem jüngsten Sohn oder den Mädels aus dem Bookclub,
-verwöhne ich meine Kinder übermäßig, wenn sie mich lassen- Gluckenmuttersyndrom!!!
-bin ich fasziniert von interessanten Menschen,
-liebe ich das Tanzen (eher wild und ohne Partner, denn da kommt keiner mit!),
-fühle ich mich unglaublich glücklich, wenn ich auf einem Bahnsteig stehe oder irgendwo in einem Flughafen (das Fernweh in mir, always!),
– habe ich das Wandern als neues Hobby entdeckt (das Alter?? Nein die Liebe zur Natur, Natur Natur, wann immer ich sie einsaugen kann!),
-genieße ich körperliche Arbeit: streichen, basteln, bauen, renovieren und dann kommt die Kür: Interior Design,
-bin ich auf den Hund gekommen: unser Cavapoo Eik ist ein großes, wenn auch spätes Familienglück,
-vermisse ich meine Freunde in aller Welt,
-vernetze ich mich durch meinen Blog,
-freue ich mich, Euch an meinem bunten Leben und Lesen teilhaben zu lassen.

Schön, dass Ihr dabei seid!
Eure Michaela